Overblog Folge diesem Blog
Edit page Administration Create my blog
Fortbewegungsfreunde Vier Dortmunder auf Touren

TM 144 EN

03.August 2013

 

Meine Beta ist schon seit drei Wochen weg und macht eine Entziehungskur in Italien.

 

Nachdem ich den Crosser, also die Husqvarna TC 250, mit eingeschlagenen Ventilen abgegeben hatte, blieb mir also nur noch mein Trialer zum fahren.

 

Das ist nicht übel, andere haben die Option nicht, aber nur trial fahren rockt halt auch nicht.

Zudem ist die Beta REV nicht zulassungsfähig was sie für Wald-Touren nicht besser macht.

 

Eigentlich wollte ich einen anderen Crosser nach der TC kaufen.

Zweitakt und 125ccm waren meine Idee.

Dieser Viertakt Mist kommt mir nicht mehr in die Garage!

 

Aber es kam anders!

 

Ich hatte Andreas Herresthal  link (meinen Beta Händler) gefragt ob er ne gebrauchte TM zu verkaufen hätte.

 

Hatte er nicht, aber er kannte jemanden.

 

Und so bin ich zu einer 2010er TM Enduro gekommen mit 144ccm!

 

In Marl angesehen, ordentlich gehandelt und dann gestern gekauft.

 

Erster Hand, ca. 40Bh und der Kolben ist neu drin.

 

Tobi und ich haben dann den Hinterreifen gewechselt, die Kette gespannt, Getriebeöl getauscht, alles durchgesehen und dann ging es auch schon los.

 

Affenhitze und viel Staub!

 

Aber das Moped macht so Laune!

 

Hätt ich nie gedacht das man mit dem Ding so viel Spaß haben kann.

 

Der Motor muss gedreht werden hat dann aber genug Feuer.

Das Handling ist sensationell!

Super leicht und handlich, hab ich noch nie erlebt!

 

Das war mal ne richtig gute Entscheidung!

 

Freue mich schon auf den nächsten Fahrtag.

 

™ 144 im Sand

 

Auf der Pimpliste stehen auch schon ein paar Dinge:

 

- Kettensatz neu mit blauem Kettenrad (verbaut)

- Lenkerendstoppel blau  (verbaut)

- Handprotektoren Cycra

- Dekorsatz Seitenteile  (verbaut)

- Mitas EF 07 superlight hinten

- S12 vorne

- Carbonrahmenschutz

- Schalthebel blau

- und bestimmt noch mehr

 

 

 

08.August 2013

 

Aktueller Stand nach Pimper Runde Nr.1

 

 

TM 144 EN August gepimpt

 

 

 

 

22.August 2013

 

Die TM steht schon recht gepimpt in der Garage.

 

Ich bin bereits 8 BH gefahren und hab saumäßig Spaß an dem kleinen Hubraum.

Das Handling ist exzellent, der Motor hat genug Schub wenn man ihn konzentriert und mit viel Drehzahl fährt.

 

Andreas Herresthal hat das Fahrwerk gemacht (KaYaBa Öl und SKF Simmeringe) und das funktioniert bestens!

Ohnehin find ich die 144er handlich und gleichzeitig stabil genug.

 

Ein wenig muss ich noch mit der Bedüsung rumspielen und dann muss ich irgendwann mal den Kolben erneuern.

 

Aber erstmal wird gefahren.

 

TM 144 nach waschen

 

 

 

 

18.September 2013

 

 

An der TM hab ich neue Handprotektoren verbaut, offene diesmal und von Cycra.

 

Ich brauch noch einen neuen Tankdeckel und will evtl. mal die Sitzbank erneuern.

 

Licht und Killschalter muss ich auch mal dranbauen, da brauch ich aber Hilfe von einem der Plan von Elektrik hat.

 

TM mit neuen Cycras

 

TM Hanibal lecter

 

Hinten hab ich einen frischen S12 in 120er Breite aufgezogen nachdem ich den GoldenTyre auf Crone platt gefahren hatte.

 

TM im Farn

 

Am Wochenende ist leider die fast neue CZ Oring Kette kaputt gegangen. Keine Idee wie das passieren konnte!

Die Laschen sind einfach aufgebogen, Scheissqualität!

 

Werde wieder DID VX2 kaufen, die halten immer ewig!

 

Neue Flexhebel hatte ich auch noch verbaut

 

TM Flexhebel

 

 

 

06.Oktober 2013

 

Ich habe eine neue Kette von CZ bekommen, mal sehen ob die länger hält!

 

Jetzt ist ein neuer Kolben verbaut (bei 20BH auf meinem Stundenzähler).

 

Hatte den Zylinder zum Andreas Herresthal zum hohnen und vermessen gegeben.

Konnte nochmal das Originalmaß verbauen.

 

Eingefahren ist der Kolben auch schon standesgemäß im Sand...

 

War ein super Fahrtag mit Kumpels!

 

TM Uphill

 

Das hier musste ja schiefgehen...

 

Aber zum Glück nix weiter passiert, nach links abzusteigen wäre bitter geworden da war es richtig tief!

 

TM schmaler Grat

 

TM Spalte

 

 

Schick ist die TM finde ich wie kein anderes Motorrad!

 

TM im Sand

 

 

 

05.November 2013

 

In Brelingen, also "Vor den Toren Hannovers"  bin ich zum ersten Rennen auf der 144er gestartet.

Ich hatte den fehlenden Hubraum schon als Nachteil eingeschätzt und das ist sicher auch so.

Aber ich hatte super viel Spaß!

 

Jonas Brelingen

 

 

 

Und auch so war ich unterwegs.

 

Unter anderem an einem super Tag mit Jogi in Bilstain!

 

Lowbudget tm bilstain

 

 

 

mittem im wald

 

 

An Kante

 

 

Jetzt heisst es Melz Exdrähm überstehen.

Die TM sollte fit sein.

 

Ein neuer Reifen (Mitas C 12 icesoft) ist hinten mit Tubliss montiert. 

 

Samstag geht es los gen Osten!  

 

 

 

11.November 2013

 

Mein erster Ausfall bei einem Rennen...

 

Melz vorm Start

 

Und das ausgerechnet bei dieser geilen Veranstaltung und einer fast 500 Kilometer weiten Anfahrt!

 

Melz 1

 

Der Kupplungsnehmer der TM bekam ein Loch und auch verzweifelte Versuche dieses mit Knetmetall zu flicken waren erfolglos.

So konnte ich nicht viel mehr als die erste Durchfahr-Kontrolle schaffen.

 

Melz2

 

Eigentlich lief es bis dahin ganz gut, okay der Container hat mir zu schaffen gemacht.

Den hab ich erst mit Hilfe geschafft.

 

Melz3

 

Aber die große Kante bin ich direkt gesprungen und auch die Röhren etc. waren okay.

Vielleicht hätte ich es in der Zeit ins Ziel geschafft, wer weiss.

 

Aber nächstes Jahr versuch ich es wieder, das steht fest!

 

Hier ein Film des Tages

 

 

und hier noch eines aus der Sicht als Helfer
 

17.November 2013

 

 

Eigentlich ein super Tag...

Aber wieder hat es mir den Kupplungsnehmer zerlegt!

Es scheint so, dass die inneren Kettenglieder teilweise gebrochen sind. Von aussen ist das nicht zu sehen gewesen.

Ein Glied ist dann richtig aufgebogen und hat den Nehmer zerstört.

Klasse Nehmer Nr.2 ist also auch gehimmelt...

 

Und ich weiss nicht was falsch ist.

Die Kette ist ja schon die zweite, bei der ersten haben sich auch die Glieder geöffnet.

Das wird wohl kaum an der Qualität der CZ Kette liegen?!

 

Muss mal mit Andreas drüber sprechen, vielleicht hat der eine Idee.

 

 

mit ulli und mirko
defekter nehmer 2
nehmerschaden

 

 

 

 

24.November 2013

 

 

Schuld an den defekten Kupplungsnehmern ist die zu breite CZ Kette!

 

Zum Glück hab ich nen guten Händler der mir jetzt ne Ringlose AFAM Kette verkauft hat.

Schon echt ärgerlich...war ein teures vergnügen!

 

Gestern waren wir fahren - war gut, leider hatte ich einen Katastrophentag erwischt, bin gefahren wie der erste Mensch...

 

im Wald mit der tm

 

Jetzt hab ich nen Ölwechsel gemacht und muss mir wieder einen Lenkerendstopfen kaufen. Hab meinen bei einem Sturz verloren.

 

 

 

24.Januar 2014

 

Lenkerendkappen sind längst wieder dran und ein blauer Tankentlüftungsnippel setz der TM die Krone auf ;-)

 

Mal sehen wann ich die kleine wieder bewege!

 

 

12.Februar 2014

 

Habe vor die Beta und die TM nun abwechselnd zu fahren um die Beta nicht mit soo vielen Betriebsstunden mit zu den Red Bull Romaniacs zu nehmen.

 

TM Feb2014

 

Man, war das erstmal ne Umstellung die kleine, leichte und drehmomentarme 144er wieder zu fahren!

 

Aber irgendwann hat es wieder Freude gemacht.

 

Denke der Wechsel jedes Wochenende wir immer krass sein. 300ccm² zu 144ccm² Kubik sind zwei verschiedene Welten.

 

Aber die TM rennt sauber und ist technisch komplett auf der Höhe - was will man mehr!

 

 

20.Februar 2014

 

Neue Bergegurte sind verbaut und die Kette ist nachgespannt.

Aber ich muss das Lenkkopflager mal nachziehen, das hatt ich vergessen...

 

Hier noch zwei Bilder vom Wochenende

 

im Fels

 

TM im Fels

 

Voraussichtlich gehts am Wochenende wieder mit der TM in den Dreck.

Ich habe wieder richtig Spaß an der Kleinen!

 

 

 

19.März 2014

 

Hier noch zwei Bilder einer vergangenen Tour.

 

™ über Mauer

 

™ durch Wasser

 

 

 

 

14.April 2014

 

 

Am Wochenende war Forentreffen vom Enduroforum im Hoope Park.

Auch wenn ich auf der Strecke nicht so wirklich zurecht komme hatte ich viel Spaß.

Vor allem wegen der netten Leute!

 

Hier mal ein Bild auf dem es so aussieht als ob ich springen könnte

 

Hoopepark auf TM 2014

 

Die TM lief perfekt, nur das Fahrwerk ist für reinen MX Betrieb noch einen Tick zu weich.

 

 

 

 

01.Mai 2014

 

Gleich gehts wieder zum Crossen mit der TM.

Nach Grevenbroich - bin nicht sicher ob das Spaß machen wird, aber ein gutes Training ist es bestimmt.

 

Unter der Woche habe ich mit Tobi das Getriebeöl getauscht und das Kühlwasser gewechselt.

Ein Schlauch zur Wasserpumpe war minimal undicht und den haben wir ersetzt.

 

Der Kolben sieht noch ganz ok aus und hat jetzt etwas über 30BH gelaufen.

Denke das ich den vielleicht bis zu den Romaniacs drinlassen kann.

 

Plan ist weiterhin mit der TM bis dahin viel zu fahren um die Beta zu schonen.

Nur die anstehenden Rennen wollte ich mit der 300er fahren.

 

 

 

08.MAi 2014

 

Es kommt immer anders als man denkt!

 

Weil ich die TM nicht auf der Crosstrecke quälen will habe ich beschlossen mir einen Crosser zu kaufen.

 

Grevenbroich

 

TM in Grevenbroich

 

Vosswinkel

 

TM in Vosswinkel

 

Auch wenn ich mit der TM fast am meisten Spaß am fahren hatte, glaube ich das es eine richtige Entscheidung ist auf der MX Strecke einen "echten" Crosser mit entsprechendem Fahrwerk zu fahren.

 

Fürs knackige Enduro habe ich ja die Beta...

 

Und so habe ich die TM in diversen Foren angeboten und sie zu einem angemessenen Preis verkauft.

 

Es war bisher definitiv mein emotionalstes und schönstes Motorrad!

Vielleicht kaufe ich mir eines Tages wieder eine!

 

Verkaufszeug 1868

 

Verkaufszeug 1875

 

Verkaufszeug 1872

 

Verkaufszeug 1871

 

 

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren: