Overblog Folge diesem Blog
Edit page Administration Create my blog
Fortbewegungsfreunde Vier Dortmunder auf Touren

KLR 650 Tengai

Logo 1

 

 

 

1990er KLR 650 Tengai - Mein (Tobias) erstes Motorrad!

 

Macht Spass, braucht Pflege und kostet ab und zu Nerven. 

 

Im Hintergrund ein stillgelegtes Fortbewegungsmittel... 1985er VW Scirocco GT von Jonas...

 

 

 

Erstes verschämtes Foto aus der Tiefgarage an der Bielefelder Uni. 30500km auf der Uhr!

 

 

Erste "grössere" Tour nach Aachen zu Jonas. Das Foto stammt aus der Eifel - unsichtbar im Rücken der Ruhrsee.

 

 

 

 

Anfang der Horrorfahrt von Bielefeld nach Dortmund.

 

 

Nachdem ich bereits in Bielefeld ein anderes Federbein hatte einbauen lassen weil das alte den Geist aufgegeben hatte riss die Pannenserie nicht ab. Kurz hinter Gütersloh riss beim kuppeln in den 5. Gang das Seil und zwang mich zur Pause. 

Nach aufladen und Reparatur der Maschine in Rheda-Wiedenbrück ging es weiter in Richtung Heimat. 

Beim Überholen eines schwarzen Bulli wird der Auspuff plötzlich laut... - aus dem Krümmer gerutscht, dachte ich! 

Nix da! Abgefallen. Unglaublich aber wahr... Im mittlerweile strömenden Regen wollte ich nur noch nach Hause, jeder Meter zurück schien mir unangenehmer als die Suche nach nem Ersatztopf im Netz. 

Also ohne Schalldämmung die letzten 40km nach Hause. Mir klingelten die Ohren und jeder, ob Autofahrer oder Fussgänger muss mich für einen völlig Bekloppten gehalten haben.

Vielen Dank an die umsichtige Meisterin aus Bielefeld für das sorgsame festziehen aller Schrauben. Das Blinkerglas war bereits in Bielefeld abgefallen.

Auf der späteren Suche nach dem Topf vom Auto aus war ich leider nicht erfolgreich!

 

 

 

Es kamen besser Zeiten:

Ausflug ins Sauerland und Blick in irgendein Tal.

 

 

Nach den etwas irritierenden Ausfällen schien es mir an der Zeit zu sein die Maschine genauer kennenzulernen und im gleichen Zuge Schwachstellen auszubessern. 

 

 

Erst alles abbauen und dann alles putzen... Krümmer und Endtopf haben wir geschliffen um sie neu zu lacken. Erwartungsgemäß ist ATU´s Hitzeschutzlack leider nicht hitzefest. Glückwunsch!

Vielen Dank an dieser Stelle an Katja & Co für Garage und Verpflegung!

 

Zeit für ein kleines Update (Jan 2009)!

 

Nach dem Heiligabendtreff unterhalb der Syburg in Dortmund ging es noch zum Hohenstein in Witten.

 

 

Auf dem Rückweg dann das Unglück:

 

Im Motor kracht´s, das Hinterrad blockiert, die Tengai wirft mich fast ab und nichts geht mehr!

 

Es scheint als hätte sich was wichtiges verabschiedet. Sobald das Wetter besser wird gehe ich der Sache auf den Grund, denn - Bahn fahren macht doof!

 

Das Moped muss laufen!

 

Bis jetzt beliefen sich die Rettungsmaßnahmen auf ein dreistündiges Schieben vom Kirchhörder Berg zur Garage... Zu viert war es zwar anstrengend aber trotz Minusgraden noch gut machbar die 5-6km zu schieben.

 

 

Achja, Zuwachs gibt´s auch noch! Die Wichlinghofer Garage platzt aus allen Nähten. Der Scirocco muss sich den Platz inzwischen mit 3 Motorrädern teilen...

 

Jonas hat ne KTM Adventure gekauft!

 

 

Letzte Neuigkeiten:

Ausgleichswellenkette gerissen - Halterund des Spanners aus dem Block gerissen - Exitus!



Verkauft bei ebay... R.I.P.

 

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren: