Folge diesem Blog
Administration Create my blog

Fortbewegungsfreunde

Vier Dortmunder auf Touren

FEHLER!

Fortbewegungsfreunde
FEHLER!
FEHLER!

Leider hat der Blog Anbieter das gesamte Layout "erneuert" ohne uns zu fragen!!! Es ist furchtbar! Wir versuchen das wieder rückgängig zu machen und den Blog wie gewohnt zu gestalten! Habt ein wenig Geduld!

Red Bull Romaniacs (8)

Fortbewegungsfreunde
Red Bull Romaniacs (8)
Red Bull Romaniacs (8)

22.Juli 2014 Zurück in Dortmund seit ein paar Tagen hat der Alltag auch schon wieder voll zugeschlagen. Im Büro ist die Hölle los und nun ist Red Bull wieder der Bauherr für mich, nicht länger der namensgebende Veranstalter der Romaniacs... In der nächsten Zeit werde ich hier ein Video vom ersten Tag hochladen (Material muss ich noch sichten und schneiden) und dann jeweils für die Fahrtage 1-4 einen kleinen bebilderten Bericht schreiben. Etwas Geduld bitte - es ist recht viel zu tun! TAG 1 SIBIU - 107Km Meine Startzeit ergab sich aus dem Prolog Ergebniss was mit Platz 79 genau im Mittelfeld lag....

Red Bull Romaniacs (7)

Fortbewegungsfreunde
Red Bull Romaniacs (7)
Red Bull Romaniacs (7)

15. Juli 2014 Sibiu um 11 Uhr Prolog erledigt, heile geblieben! Ginge besser, könnte aber deutlich schlechter gelaufen sein! Und das beste, es hat nicht weh getan! Hier mal das Video: https://www.youtube.com/watch?v=yuEQgtAITlc&feature=youtu.be Schreibe später mehr! Sibiu 21.40 Uhr Man mag es kaum glauben aber der Tag war mit dem ganzen gerenne doch stressig! Nur knappe 6 Minuten fahren, aber viel organisieren etc. Ist schon ein riesen Rennen hier! Mein Prologlauf war okay denke ich. Wenn man beachtet, dass ich keine Möglichkeit hatte mir eine Spur auszusuchen, oder anderen beim fahren der Strecke...

Red Bull Romaniacs (6)

Fortbewegungsfreunde
Red Bull Romaniacs (6)
Red Bull Romaniacs (6)

14.07.2014 Sibiu 10 Uhr morgens, aus dem Hotel Casa Baciu link Die Anreise war mit Zwischenstopp in Ungarn, in Kővágóörs in der Nähe vom Ballaton, für uns in zwei Etappen aufgeteilt. So war das zwar angenehmer, aber trotzdem nicht wirklich schön! Abfahrt war am Samstag morgen um 6 Uhr in Dortmund. Bis nach Ungarn haben wir mit zwei fiesen Staus mit vollem Stillstand ca. 14 Stunden gebraucht. Reisetempo echte 120 km/h bei etwas unter 9 Liter Diesel auf 100 Kilometer. Die Nacht bei Arpad und Zsuzsa war wie immer sehr angenehm und so gastfreundlich, dass wir am liebsten noch länger geblieben wären!...

Red Bull Romaniacs (5)

Fortbewegungsfreunde
Red Bull Romaniacs (5)
Red Bull Romaniacs (5)

05.Juli 2014 So langsam sind die Vorbereitungen auf der Zielgeraden! Die Beta ist ziemlich zerpflückt und jetzt muss ich alles wieder zusammenbauen. Der verdammte Schlamm aus Rommersheim saß in allen Ecken! Nach Auflagen vom Veranstalter muss man ein Heck fürs Nummernschild montieren - das hab ich dann gemacht... Das Garmin Oregon 550t hat hoffentlich einen guten Platz am Lenker bekommen Ich hab wieder ne Kamera um ein paar bewegte Bilder festzuhalten Und dann brauchte ich ein robustes Handy lat Reglement. Hat 10€ gekostet und die Prepaid Karte mit 15€ Guthaben nochmal 10€! Ersatzteile und Fahrwerk...

Red Bull Romaniacs (4)

Fortbewegungsfreunde
Red Bull Romaniacs (4)
Red Bull Romaniacs (4)

30. Juni 2014 Noch zwei Wochen und ein halber Tag und dann gehts los in Sibiu bei den Red Bull Romaniacs! Die Vorbereitungen betreffen jetzt noch meine Beta: Durchsehen, Kettenkit tauschen, Bremsbeläge, Öl, Luftfilter etc. neu machen. Fahrwerk zum ZAH bringen. Stand jetzt sieht meine Beta so aus. Zu Reifen etc. hatte ich ja bereits was geschrieben glaub ich. Werkezeug und Verschleissteile zusammentragen und packen. Ich habe das Glück das mein Händler ZAH mich mit einem Teilepaket versorgt. Da werde ich solche Sachen wie: - Satz Kühler - Kolben - Kupplung - Rahmenheck - Fußbremshebel - Seitendeckel...

Enduro bei heca.ro 2014

Fortbewegungsfreunde
Enduro bei heca.ro 2014
Enduro bei heca.ro 2014

Endurourlaub 2014 In der vergangenen Woche war ich (Tobi) mit fünf Endurofreunden im Urlaub. Da Emy keine Zeit hatte und uns Marius von www.heca.ro wärmstens empfohlen wurde sind wir nach Ghioroc in die Nähe von Arad gefahren. 10. Mai 2014 Abfahrt war für mich kurz nach 12 Uhr. Erfreulicherweise hat mich Rolf abgeholt. Wir haben nur schnell die Klamotten in den Bus geschubst und sind gestartet. Die anderen sind erst gegen Abend los und haben sich am Rasthof Spessart bei Würzburg getroffen. Wir haben unterwegs zum Tanken, Rauchen und Pinkeln angehalten. Der Bus hat einige Vorteile. Zum einen ne...

Red Bull Romaniacs (3)

Fortbewegungsfreunde
Red Bull Romaniacs (3)
Red Bull Romaniacs (3)

12. Mai 2014 Die Vorbereitungen beginnen sich zu konkretisieren. Die Pension für Katja und Tobias ist gebucht. Zwei Zimmer und nah am Stadtzentrum - Hof für Bus und Co. ist auch vorhanden. Der Flug für Katja ist ebenfalls gebucht. Leider gibt es keine Direktflüge von Dortmund. Es geht also Dienstags von Düsseldorf über München nach Sibiu. Zurück fliegt Katja dann am Samstag gegen 19 Uhr. Für die Beta liegen nun Reifen in der Garage. Vorne will ich den Mitas C19 superlight mit Mousse fahren. Zwei Felgen habe ich ja, vorher werde ich von ZAH noch neue Bremsscheiben bekommen. Hinten werde ich einmal...

Red Bull Romaniacs (2)

Fortbewegungsfreunde
Red Bull Romaniacs (2)
Red Bull Romaniacs (2)

29. Januar Mal ein paar Worte von mir zu dem Thema. Ich werde wohl mit Jonas Frau als Unterstützung mit nach Rumänien reisen um ihm ein paar Sachen abzunehmen. Mal sehen wie sich das in der Realität darstellt, aber bisher ist der Plan - das Bike fit zu halten (Öl, Luftfilter, Reifen, Verschleiss- und Sturzteile tauschen) - für ansatzweise vernünftige Verpflegung sorgen - nach den Etappen Fahrer und Mopped einsammeln und so die Asphaltetappen zurück zum Hotel vermeiden - keinen Abreisestress für Jonas (zum Flieger bringen und fertig) - mentale Unterstützung Von den Sachen die man beim Rennen machen...

1 2 3 4 5 > >>